Mallorca 2011

Am 18.10.2011 ging es für 10 Tage nach Mallorca. Eigentlich sind wir ja eher die Dänemark Urlauber, aber bedingt durch die Diplomarbeit der Freundin, waren wir dafür zu spät.
Also sollte es wohin, wo es im Oktober noch warm ist. Auf Türkei, Griechenland, Ägypten und Co hatten wir keine Lust und auf die Kanaren haben wir so kurzfristig leider keinen Flug mehr bekommen.
So blieb nur noch die Auswahl zwischen Madeira und Mallorca. Madeira klang zwar interessant, aber da ich 10 Tage etwas unternehmen wollte, war mir das Risiko zu groß, dass mir die Insl zu klein ist.
Mallorca war dagegen deutlich größer und damit gab es die Möglichkeit einen weiten Bogen um den Ballermann zu machen. Der Rest sollte ja ganz schön sein.
So landeten wir dann über Tui in einem *** Hotel in Ca'n Picafort an der Nordost-Küste.
Und so haben wir 10 Tage die Insel erkundet. Davon den 3-9 Tag mit einem Leihwagen.
Es war wirklich schön und ausreichend warm. Wir sind sogar ein paar Mal schwimmen gewesen – natürlich immer alleine in einsamen Buchten, denn wir mögen den Massentourismus einfach nicht.
Die Kombination aus Reiseführer und Geocaching hat uns wirklich an tolle Orte geführt.

18.10.2011
Hinflug, Busshuttel zum Groupotel Montecarlo in Ca'n Picafort
Erkundung des Ortes, Wanderung zur Necròpolis und Baden im Meer

19.10.2011
Zu Fuß von Ca'n Picafort zur S'Albufera und zurück

20.10.2011
Mietwagen abholen
Fahrt zur Santuari de San Marti (leider verschlossen)
Fahrt nach Alcúdia
Fahrt zur Halbinsel Formentor: Coll de la Creueta, Sa Talia, Cap Formentor, Cala Figuera

21.10.2011
Fahrt nach Escorca
Wanderung durch den Torrent de Pareis nach Sa Calobra
Mit dem Bus zurück nach Escorca

22.10.2011
Fahrt über Manacor nach Süden
Besichtigung S'Hospitalet Vell, Baden in der Cala Bóta, Besuch des Fischerdorfes Cala Figuera, Baden in S' Amarador

23.10.2011
Fahrt über Artà nach Capdepedra an die Punta na Baixa
Weiter nach Canyamel und zu den Höhlen von Artà (nicht besichtigt)
Fahrt zur Punta de n'Amer bei Cala Millor und Umwanderung der Halbinsel

24.10.2011
Fahrt über Artà nach Capdepedra und Wanderung über einen wegelosen Hang zu einer unterirdischen Höhle.
Fahrt südlich von Cala Romantica
Zu Fuß zur Cala Varques, Brücke über das Meer, Cala Falcó, Höhle bei Cala Falcó, Baden in der Cala Varques,

25.10.2011
Fahrt nach Orient
Wanderung zum Castel d'Alaró

26.10.2011
Fahrt über die Tramuntana nach Sóller
Wanderung in die Berge um den roten Blitz zu fotografieren
Stadtbesichtigung Sóller
Mit der Straßenbahn nach Port de Sóller
Bummel und Andenken kaufen
Straßenbahn zurück nach Sóller
Auto abgeben

27.10.2011
Relaxtag in Ca'n Picafort

28.10.2011
Rückflug


Die Bilder dazu gibt es hier





Druckbare Version
Seitenanfang nach oben