Logo
Montag, 22. Mai 2018

Mallorca Urlaub im Oktober 2011
10.01.2012 - 22:06 von Chneemann


Wie ich schon zu Weihnachten geschrieben habe, bin ich Euch noch unseren Mallorca Urlaub schuldig. Mallorca und nicht Dänemark? Richtig!
Das lag aber daran, dass meine bessere Hälfte das ganze Jahr fleißig ihre Diplomarbeit geschrieben hat und nun im Oktober fertig war. Da wir aber keinen Sommerurlaub hatten, wollten wir wohin, wo es wenigstens noch etwas warm war.
Da auf den Kanaren kurzfristig nichts zu bekommen war, sind wir dann auf den Balearen gelandet. Es war unser erster Mallorca Besuch und nach dem was man aus der Boulevardpresse hört, waren wir skeptisch. Aber die Insel hat wirklich tolle Landschaften. Mehr Text und natürlich auch die Bilder gibt es hier


::


3 Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben

Alles Gute!
24.12.2011 - 12:21 von Chneemann


Auch in diesem Jahr möchte ich Euch natürlich zum Jahresabschluss noch ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2012 wünschen.

Auf der Homepage hat sich in letzter Zeit wenig getan. Ich bin Euch auch noch einen Urlaubsbericht von unserem ersten Mallorca Urlaub schuldig.

Aber im Herbst habe ich die letzten warmen Tage genossen und dann eigentlich jede freie Minute mit Dominik in unseren diesjährigen Weihnachtscache mit dem Namen „Weihnachtscachichte“ gesteckt. Bis zu 4 Tage pro Woche haben wir daran viele Monate gearbeitet, da sind andere Dinge halt liegen geblieben.

Dennoch gibt es eine Neuigkeit was die Homepage betrifft.
Allerdings nicht sichtbar, denn ich habe den Provider gewechselt. Nun gibt es deutlich mehr Leistung für sogar etwas weniger Geld.

Kommt gut ins neue Jahr!
Florian


::





Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben

Energydrink Lieferung angekommen
29.08.2011 - 20:59 von Chneemann


Es gab mal wieder einen Grund sich zu freuen. Denn per Post kam meine bei Ebay ersteigerte Palette mit 24 Dosen „Rockstar Energy & Recovery“. Diese Sorte hat sich in den letzten Monaten immer mehr gegen die (zum Teil sogar hausinterne) Konkurrenz durchgesetzt. Der Geschmack überzeugt und dank Elektrolyte wirkt das Koffein bei mir gefühlt etwas besser.
Mit etwas Glück habe ich die Dose pro Stück je nach Geschäft etwa 30-50 Cent billiger bekommen. Leider hält eine solche Palette bei mir nicht wirklich lang... Aber ich bemühe mich täglich nicht mehr als eine Dose zu trinken. Das gelingt mir zwar nicht immer, aber es gibt ja auch Leute die täglich eine Kanne Kaffee vernichten.


::


3 Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben

Hamburg, Dänemark, Bremen
26.08.2011 - 22:48 von Chneemann


Der nächste Nachtrag von Ende Juli ;-)
Kaum zurück aus Österreich ging es auch schon wieder nach Hamburg. Dort habe ich 2 Tage meinen Bekannten Chris besucht, bevor wir zusammen nach Dänemark weitergefahren sind. Dort haben wir 3 Tage am Børsmose Strand Camping gezeltet. Da mein Dänemarkurlaub dieses Jahr leider ausfallen musste, wollte ich wenigstens kurz vorbeischauen.

Dort haben wir dann komprimiert all das getan wofür man sich sonst 1-2 Wochen Zeit nimmt. Dummerweise habe ich mir in der zweiten Nacht im Zelt eine ordentliche Sommergrippe eingefangen. Trotzdem haben wir den Tag natürlich noch genutzt, aber dann bin ich in die erste Apotheke hinter der Grenze eingefallen. Anschließend waren wir dann noch mal 2 Tage in Hamburg. Hier habe ich unter Anderem mal wieder das Miniatur Wunderland angesehen. Der Flughafen ist jetzt fertig und den wollte ich mir ansehen. Die anderen Teile habe ich krankheitsbedingt ausgelassen und mir einfach 3 Stunden vollkommen entspannt die Flugzeuge angesehen.

Samstags ging es dann nach Bremen, wo ich mich mit meiner Lebensgefährtin Ilka getroffen habe, welche mit dem Zug angereist war. Am nächsten Tage haben wir dann zusammen meine Oma in Bremerhaven besucht. Abends ging es dann zurück ins Hotel nach Bremem. Bevor wir Montags nach Hause gefahren sind, haben wir noch bei einem großen Handel für Kräuter und Duftplanzen vorbeigeschaut. Es hat sich wieder einmal gelohnt - Auf die Grippe hätte ich aber verzichten können.


::


4 Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben

Kurzbesuch in Österreich
03.08.2011 - 22:45 von Chneemann


Das war mal wieder eine verrückte Aktion wie ich sie liebe. Und alles begann mit einer SMS von Arne, einem Bekannten aus meiner Heimat „10.07.2011 03:42 >Bist du verrückt genug?<“
Da ich es aber immer als Anerkennung empfinde wenn mich jemand als verrückt bezeichnet, war ich natürlich neugierig geworden.
Aber vielleicht sollte ich etwas weiter ausholen. Mein ältester Schulfreund Alex mit dem ich 1987 zusammen in Wattenbek eingeschult wurde, hat sich entschlossen zu heiraten. Die kirchliche Hochzeit soll zwar erst nächstes Jahr stattfinden, aber standesamtlich sollte bereits dieses Jahr in der Heimat der Brautmutter in Graz (A) geheiratet werden.
Am 02.07. wurde ich während meiner Tour durch Germersheim von Arne angerufen, welcher mich überreden wollte, am 09.07 zum Jungessellenabschied in Kiel aufzutauchen. Wäre ich da nicht schon fürs Derletalfest eingeplant gewesen hätte ich es wahrscheinlich auch gemacht.


Ich hatte das Thema abgehakt bis ich am 10.07 mitten in der Nacht die oben zitierte SMS bekam. Am Tag danach rief Arne an und erläuterte mir seinen Plan. Alex rechnet nicht mit Gästen in Österreich und er schlug mir vor, dass wir ihn überraschen. Schnell hatten wir die Eckpunkte geklärt und bald stand der Plan. Die Hochzeit war am 21.07. um 12:00, aber dummerweise musste Arne noch am Vortag bis 18:00 in Hamburg arbeiten. Es war also zeitlich nicht möglich mich in Koblenz abzuholen. Und so bin ich mit dem Zug nach Würzburg gefahren und um 23:50 zu Arne ins Auto gesprungen.
Um 07:00 waren wir dann ca 100 km vor Graz und haben uns erst mal für eine Stunde im Auto hingelegt. Um 8:00 ging es dann eine Abfahrt weiter zum Frühstück. Um 10:00 waren wir dann in Graz und haben erst mal das Standesamt gesucht. Anschließend hatten wir noch eine Stunde Zeit und sind erst mal auf den Schlossberg hoch. Von da gibt es eine tolle Aussicht und ich konnte noch schnell meinen Cache Länderpunkt Österreich holen. Anschließend ging es wieder zurück zum Standesamt wo die Gesellschaft schon wartete. Also haben wir uns schnell versteckt und gewartet bis sie reingegangen sind. - Als sie wieder auskamen waren sie doch sichtbar überrascht! -


Anschließend ging es zum feiern wieder zurück auf den Schlossberg. Bevor es dann zur Abendveranstaltung in einem schönen Lokal ging, hatten wir 2 Stunden Zeit ins Hotel zu fahren, einzuchecken und noch 50 Minuten zu schlafen. Abends haben haben wir dann noch bis 22:30 ausgehalten, was in Anbetracht von 2 Stunden Schlaf in den letzten 41 Stunden gar nicht mal so schlecht war. Im Hotel angekommen gab es aber auch nicht wirklich viel Schlaf, denn um 06:00 saßen wir schon wieder im Auto Richtung Deutschland. Um 18:30 also 44 Stunden nach der Abfahrt war ich wieder in Koblenz. Im Halbschlaf durfte ich dann noch Koffer packen, denn am nächsten Morgen ging es ja schon wieder nach Hamburg. Alles in Allem war es eine tolle und rundum gelungene Tour!


::


Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben

Feste Franz e.V. auf dem Derletalfest
02.08.2011 - 22:15 von Chneemann


Am Samstag 09.07 war wieder Feste-Franz Tag. Nachdem wir bereits zweimal von der Reservisten-Kameradschaft aus Bad Godesberg bei unserer Arbeit auf der Festung unterstützt wurden, hatten sie uns dieses Mal zum Derletalfest in Bonn eingeladen. Auf diesem Volksfest haben sie jedes Jahr einen Stand und wir haben uns als befreundeter Verein dem Publikum präsentiert. Auch wenn die Festung Koblenz den Bonnern nicht wirklich viel sagte, blieben doch einige interessiert stehen und informierten sich an den ausgestellten Schautafeln über die Befestigungen. Auch wenn wir im eigentlich Sinne keinen Gewinn mit der Veranstaltung machen konnten, war es wieder mal eine schöne Art der Öffentlichkeitsarbeit.



::



Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (13): < zurück 1 2 (3) 4 5 weiter > Newsarchiv
 
  • Umfrage

  • Wie hast Du mich gefunden (2013)
    Suchmaschine
    Geocaching Community
    Lostplaces / Geschichtsforschung
    PC Gaming Community
    Modelleisenbahn Forum
    Dänemark Foren
    Paintball
    Liner Community
    Sonstige Foren
    Mundpropaganda
    Anderer Weg
    Archiv   Ergebnis
    4 Kommentare
 
Seite in 0.04302 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012